Sehnsucht, weil Fernweh.

Sehnsucht, weil Fernweh.

Ich bin dankbar, da zu sein wo ich jetzt bin. Die Erde ist mein Wohnort und ich will diesen erkunden, ertasten, sehen, fühlen. Ich habe Sehnsucht nach der Ferne, ich habe Fernweh. Ich bin aber nicht unglücklich. Nach dem Abi will ich erstmal viel reisen. Vielleicht bin ich in den Winterferien in Istanbul, vielleicht auch nicht. Nach dem Abi bin ich aber definitiv erstmal weg. Meine Tante nimmt mich eventuell nach Tokyo mit, eventuell…

Mit meiner besten Freundin will ich nach Sevilla, Izmir und Krk. Klingt verrückt und ist es auch aber das Verlangen andere Orte zu besichtigen ist überwältigend.

 

 

Bildquelle: tumblr.com

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.